DDIV Die Stimme
Verwalterforum

Miet-Verwalterforum Hannover

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://ddiv-service.de/seminare.

Datum: 29.08.2017
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
H4 Hotel Hannover Messe
Würzburger Straße 21
30880 Laatzen

Der Verband der Immobilienverwalter Niedersachsen/Bremen und der DDIV laden Sie hierzu am 29. August 2017 herzlich zum 2. Mietverwalterforum in das H4 Hannover ein. Auch in diesem Jahr erwartet Sie ein spannendes Spektrum an Fachvorträgen rund um aktuelle Mietrechtsentscheidungen und neue Branchentrends. Unsere erfahrenen Referenten beleuchten dabei u. a. Fragen der Nutzungsentschädigung und klären auf, wann der Vermieter für Baulärm des Nachbarn haftet. Lassen Sie sich zudem über nützliche Trends der Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft aufklären und erhalten Sie praktische Einblicke in die effiziente Bausanierung.

Die angeschlossene Fachausstellung eröffnet Ihnen wertvolle Einsichten in innovative Produkte und Dienstleistungen. Entdecken Sie schon heute, was die Mietverwaltung der Zukunft bereithält und kommen Sie mit Kollegen sowie Experten ins Gespräch.

Für Ihre Teilnahme am Verwalterforum zum Mietrecht Hannover stellen wir eine Teilnahmebescheinigung aus. Fachanwälte erhalten zudem einen Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO über bis zu 3,75 Zeitstunden.

Programm:

9.00 Uhr

Empfang und Eröffnung der Fachausstellung

9.30 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Fachaussteller
Thomas Eick, Geschäftsführender Vorstand des VDIV Niedersachsen/Bremen, Hannover

9.45 Uhr

Mietrecht aktuell: Betriebskosten im Fokus
Ruth Breiholdt, Rechtsanwältin und Partnerin, W‧I‧R Breiholdt‧Nierhaus‧Schmidt, Hamburg

10.45 Uhr

PropTech - Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft
Nicolas Jacobi, Geschäftsführer Immomio GmbH, Hamburg

11.05 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung

11.30 Uhr

Effiziente Bausanierung: Abdichten und Gestalten von Balkonen und Laubengängen
Thomas Menzel, Vertriebsleiter Deutschland, WestWood Kunststofftechnik GmbH, Petershagen

11.50 Uhr 

Die Kündigung: das Ende des Mietverhältnisses oder Schrecken ohne Ende?
Ruth Breiholdt, Rechtsanwältin und Partnerin, W‧I‧R Breiholdt‧Nierhaus‧Schmidt, Hamburg

12.40 Uhr

Mittagspause und Besuch der Fachausstellung

13.45 Uhr 

Digitallösungen für die Wohnungswirtschaft: Optimierung von Abrechnungsprozessen
Thomas Kode, Referent für digitale Lösungen, KALORIMETA AG & Co. KG, Hamburg

14.05 Uhr

Nutzungsentschädigung: Ein Druckmittel zur Beschleunigung des Auszuges?
Dr. Klaus Lützenkirchen, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Lützenkirchen Rechtsanwälte GbR, Köln

14.55 Uhr 

Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung

15.20 Uhr

Wohnungswirtschaft 2.0 – Auf dem Weg in die Digitalisierung durch Mieter- und
Service-Plattformen
Hanns Peter Kirschler, ib company GmbH, Pforzheim

15.40 Uhr

Die Haftung des Vermieters für Baulärm des Nachbarn
Dr. Klaus Lützenkirchen, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Lützenkirchen Rechtsanwälte GbR, Köln

16.40 Uhr

Verabschiedung
Thomas Eick, Geschäftsführender Vorstand des VDIV Niedersachsen/Bremen e.V., Hannover

Änderungen bei Programm und Referenten vorbehalten.

Referenten: verschiedene Referenten
Veranstalter: VDIV Niedersachsen/ Bremen
Kosten: Mitglieder der DDIV-Landesverbände  153,51 EUR, inkl. MwSt. (129,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  236,81 EUR, inkl. MwSt. (199,00 EUR netto)
Dienstleistungsunternehmen  415,31 EUR, inkl. MwSt. (349,00 EUR netto)