DDIV Die Stimme

Ihr Warenkorb

Artikel: 0
Preis: 0,00 €
Symposium

Haftungsrisiken in Immobilienverwaltungen und Wohnungsunternehmen

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://ddiv-service.de/seminare.

Datum: 15.08.2017
Zeit: 09:30 - 16:00 Uhr
Ort:
pentahotel Leipzig
Großer Brockhaus 3
04103 Leipzig

Einladung:

Wie können sowohl die Energiewende im Gebäudebestand als auch die Bezahlbarkeit des Wohnens garantiert werden? Wie kann der Gebäudesektor fit für das digitale Zeitalter gemacht werden? Wie wird auf den demografischen Wandel reagiert? All diese Themen beschäftigen die Branche und die Politik gleichermaßen. Aber hinter all den Strategien, Verordnungen und Anforderungen stellt sich folgende Frage: Wer haftet eigentlich, wenn etwas schief geht? Und in welchen Bereichen sind Wohnungsunternehmen und Immobilienverwaltungen von Haftungsfragen konkret betroffen?

In Zusammenarbeit mit den wohnungswirtschaftlichen Verbänden in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und in Kooperation mit der Wowiaqua GmbH und der Wowilift GmbH veranstaltet die DDIVservice GmbH im Auftrag des Dachverbandes Deutscher Immobilienverwalter ein ganztägiges Fachforum zu diesem Themenkomplex.

Dabei werden Haftungsrisiken sowohl allgemein aus dem Verwaltervertrag als auch spezifisch für Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte von Wohnungsunternehmen dargelegt. Auch aus dem Bereich der Betreiberhaftung ergeben sich weitere Risiken, die anschaulich anhand von Aufzügen und der Umsetzung der Trinkwasserverordnung erläutert werden. Im zweiten Seminarteil diskutieren die Experten und Praktiker aktuelle Fallbeispiele aus ihrer Arbeitspraxis und stellen sich in der Podiumsdiskussion den Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Nutzen Sie dieses einmalige Format: Erweitern Sie Ihre Kenntnisse in Haftungsfragen und kommen Sie mit Fachleuten und Kollegen ins Gespräch.

Wir freuen uns, Sie in Leipzig begrüßen zu dürfen.

Programm:

9.30 Uhr Registrierung der Teilnehmer und Begrüßungskaffee
10.00 UhrBegrüßung
10.15 Uhr 

Die Haftungsrisiken des Immobilienverwalters aus dem Verwaltervertrag
Dietmar Strunz, Rechtsanwalt und Inhaber der Kanzlei Strunz und Alter, Chemnitz

10.45 UhrRisiken der Haftung von Geschäftsführern, Vorständen und Aufsichtsräten in Wohnungsunternehmen
Sebastian Tempel, Rechtsanwalt Kanzlei Strunz und Alter, Chemnitz
11.30 UhrKaffeepause
12.00 Uhr

Aufzüge und Umsetzung der Trinkwasserverordnung: Haftungsrisiken von Wohnungsunternehmen und Immobilienverwaltungen
Thomas Hannemann, Rechtsanwalt in der Sozietät Hannemann, Eckl & Moersch, Karlsruhe

12.45 Uhr Vom Verwalten zum Gestalten - neue Aufgaben für die Immobilienwirtschaft
Axel Viehweger, Vorstand des Verbandes Sächsischer Wohnungsgenossenschaften, Dresden
13.30 UhrMittagsempfang
14.30 UhrUnwirksame Klauseln in Energielieferungs- und Messdienstverträgen
Martin Alter, Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Strunz und Alter, Chemnitz
15.15 UhrWie müssen Unternehmen künftig rechtssicher agieren: Podiumsdiskussion anhand praktischer Fallbeispiele
Auf dem Podium:
- Martin Alter, Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Strunz und Alter, Chemnitz
- Thomas Hannemann, Rechtsanwalt in der Sozietät Hannemann, Eckl & Moersch, Karlsruhe
- Johanna Hoppe, Geschäftsführerin Wowiaqua GmbH, Mannheim
- Kerstin Huck, Geschäftsführerin der Wowilift GmbH, Mannheim
16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Programm zum Download:

» Programmflyer(pdf)

» Anmeldefax (pdf)

Zimmerkontingent:

Für die Nacht vom 14. auf den 15. August steht ein Zimmerkontingent im pentahotel Leipzig für die Teilnehmer bereit. Dieses kann unter dem Stichwort "DDIV" zu folgenden Konditionen abgerufen werden:

EZ: 99 Euro inkl. Frühstück

DZ: 118 Euro inkl. Frühstück

Bitte nehmen Sie die Buchung über E-Mail » reservations.leipzig@pentahotels.com oder telefonisch über 0341/ 1292 109 vor.

Partner:

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit durchgeführt mit:

Kooperationspartner der Veranstaltung:

Referenten: verschiedene Referenten
Veranstalter: DDIVservice GmbH
Kosten: Mitglieder der DDIV-Landesverbände  153,51 EUR, inkl. MwSt. (129,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  236,81 EUR, inkl. MwSt. (199,00 EUR netto)
Dienstleistungsunternehmen  474,81 EUR, inkl. MwSt. (399,00 EUR netto)